logo esv farbig beta

Nationalturnervornoten-Könige wurden in Eschenbach erkoren. Die Eschenbach Nationalturner organisierten zusammen mit dem Nationalturnverband LU/OW/NW zum ersten Mal einen Vornotenwettkampf. Der Wettkampf kam bei den Nachwuchs-Nationalturnern sehr gut an und in den höchsten Kategorien gab's mit Sascha Schmid (NR Bilten) und David Wüest (STV Grosswangen) logische Sieger.

Vornotenkönige 2017
Click to view more
Der erstmals ausgetragene Hallenwettkampf in den Nationalturner-Vornotendisziplinen war bei den Turnern ein grosser Erfolg. Die teilnehmenden Nationalturner zeigten sich begeistert über diese Wettkampfform, in welchem sie im Winterhalbjahr einen Formtest in den verschiedenen Nationalturnervornoten-Disziplinen absolvieren können.

Der Nachwuchs dominierte das Teilnehmerfeld
Unter den über 100 Teilnehmern befand sich eine grosse Anzahl Turner, welche den Jugendkategorien angehörte. Sie nahmen die Gelegenheit gerne wahr, sich in den Nationalturnervornoten-Disziplinen zu messen. Alle Disziplinenbesten, sowie alle Besten der Gesamtwertung konnten sich an der Rangverkündung als sogenannte «Vornoten-Könige» feiern lassen.

Eschenbacher Nachwuchsturner sind bereit für das «Eidgenössische»
Die Eschenbacher Nationalturner zeigten einen souveränen Wettkampf. Mit 7 Disziplinen-Siegen und insgesamt 18 Podestplätzen demonstrierten sie, dass sie im Jahr der Eidgenössischen Nationalturntage bereits zu Jahresbeginn in Form sind.

Die Gesamtrangliste unter: www-env-afgn.ch

Schnuppertraining für alle
Am Sonntag, 5. Februar 2017, wird Lucas Fischer, Gewinner der Barren-Silbermedaille an den Europameisterschaften 2013 in Moskau, die Eschenbacher Nachwuchsturner besuchen. Am Schnuppertraining werden die Eschenbacher Nationalturner ihre vielfältige Traditionssportart vorstellen. Die rein schweizerische Mehrkampfsportart vereint Kraft, Schnelligkeit sowie geistig und körperliche Beweglichkeit. Die Nationalturner freuen sich, möglichst vielen interessierten, zukünftigen Athletinnen und Athleten das Nationalturnen vorzustellen. Seit Jahren gilt Eschenbach als Hochburg der Nationalturner. So ist dieser Schnuppertrainingstag eine weitere Massnahme, um an den Eidg. Nationalturntagen 2017 in Eschenbach (www.nationalturntag.ch), mit möglichst vielen eigenen Athleten anzutreten – und vielleicht aus den eigenen Reihen den Sieger zu krönen.

Als Höhepunkt wird der ehemalige Spitzenkunstturner Lucas Fischer dem Eschenbacher Nachwuchs über seine Erfahrung als Spitzensportler berichten sowie Tipps und Tricks im Bodenturnen mit auf den Weg geben. Fischer gewann 2013 an den Europameisterschaften in Moskau die Silbermedaille am Barren. 2015 musste er aufgrund seiner Epilepsie-Erkrankung vom Spitzensport zurücktreten.

Von einem ehemaligen Spitzensportler können selbstverständlich nicht nur die Nationalturner sondern auch alle anderen Sportinteressierten profitieren. Das Schnuppertraining findet am Sonntag, 5. Februar 2017, von 13.00 bis 14.30 Uhr in der Neuheimhallen in Eschenbach statt.

Download Rangliste 

Rangliste Vornotenwettkampf

 

Kontakt

OK Eidgenössische Nationalturntage 2017
Marco Zemp
Marketing & Kommunikation
Kirchheim 6
6037 Root

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
079 252 32 07

 

 


Diese Seite wird Ihnen präsentiert von



dem offiziellen Web-Sponsor des ESV
© 2021 ESV Eschenbach